Blog Scooter - Kickboard | SK Shop

Stunt Scooter und Kickboard Blog mit Testberichten und Kaufempfehlungen

Dissidence Coalition – Gewinner

Hallo liebe Scooterfreunde,

nachdem 7 Jahre lang in Paris der größte Streetjam in der Scooterszene stattfand, hatte sich Dissidence was Neues überlegt. 40 Rider aus der ganzen Welt wurden in 10 Teams gemischt. Sie hatten dann 5 Tage Zeit in Paris an ausgewählten und freien Spots ein Video zu filmen. Nach den 5 Tagen wurden alle Videos gezeigt und abgestimmt, wer das beste Video gemacht hat. Der Gewinner erhielt 4000$. Aktuell wird jede Woche ein neues Video auf dem Dissidence-YouTube Channel hochgeladen. Und wir können euch jetzt schon sagen: Die Edits sind der Hammer!

 

Und das sind die Gewinner: JD, Hunter Bechtle, Dan Barrett und Elliott Arnold!!!

Die Jungs haben ein verdammt gutes Video gefilmt. Doch was macht es so besonders und gut?
Zuerst wollen wir natürlich auf das Riding eingehen. Wow, die Jungs haben einfach nur abgerissen. 4 unterschiedliche Fahrstile, diverse Tricks, die wir noch nicht gesehen haben und echte Banger. JD und Dan Barrett hauen echt heftige Technik Combos raus und dazu kommen Hammers wie der Full Heelwhip von Elliott. Man merkt einfach, dass das Team einfach alles gegeben hat und dazu noch Spaß hatte. So sollte es sein. Doch das ist nicht alles was dieses Video so gut macht. Kein anderer als Rudy Garcia hat nämlich das Video gefilmt und geschnitten. Er schafft es einfach diesen Vibe einzufangen und den Zuschauern zugänglich zu machen. Dazu natürlich sein echt gutes Filming an sich und das noch mit einer VX1000. Durch die Französische Musik und die Spotauswahl ist dieses Video zu einem echten Meilenstein geworden. Wir finden, dass die Crew um Rudy sich den Sieg echt verdient hat und wir freuen uns sehr für die Jungs.

 

Wir möchten auch noch ein anderes Video genauer angucken:
Boris Germain, Maxime Bouzid, Lucas Di Meglio und Jonathan Perroni

Die vier jungen Franzosen haben uns mit ihren Coalition Video auch geflasht. Im Vergleich zu dem Gewinner Team ist hier aber ein komplett anderes Video entstanden, denn das französische Youngstar Team hat sich für eine HD Kamera entschieden. Dadurch konnten echt tolle hochauflösende Aufnahmen gemacht werden, die mit super SlowMos das Video zu etwas echt Besonderem machen. Dazu kommt, dass die Musik perfekt genutzt worden ist und auch hier eine Stimmung entsteht. Das Riding ist natürlich auf oberstem Weltniveau. Hier sieht man mal wieder, dass Frankreich wohl die Street Scooter Nation Europas ist. Maxime mit seinen heftigen Gaps, Boris Germain mit Speed, Jonathan Perroni, der gefühlt jeden Trick aus einem Grind raus kann und Lucas Di Meglio, der jedes Downrail zerstört. Definitiv ein Video, das in Erinnerung bleibt.

Falls ihr jetzt Lust auf mehr bekommen habt solltet ihr definitiv den Youtube Channel : Dissidence Scooter Shop abchecken um alle Coalition Videos anzusehen.

Peace and Roll on